Öffnungszeiten
Montag08:30 - 12:30 13:30 - 18:00
Dienstag07:30 - 12:30 13:30 - 18:00
Mittwoch08:30 - 12:30 13:30 - 17:00
Donnerstag08:30 - 12:30 13:30 - 19:00
Freitag08:30 - 12:30
Kontakt

Einige Zahnbewegungen können nach heutigem Stand der Technik aufgrund moderner Behandlungsmethoden nahezu unsichtbar vollzogen werden.
Zu diesen modernen Behandlungsmethoden gehören insbesondere sogenannte kieferorthopädische Mini-Implantate, die unter lokaler Anästhesie in den Kieferknochen inseriert werden können. Mithilfe dieser skelettalen Verankerungstechnik lassen sich einzelne Zähne oder ganze Zahngruppen in allen drei Raumebenen im Kiefer bewegen ohne Nebenwirkungen auf benachbarte Zähne zu haben.

Mini-Implantate können sehr spezielle Behandlungsaufgaben übernehmen. Mit ihrer Hilfe lassen sich oftmals ansonsten erforderliche Entfernungen von bleibenden, gesunden Zähnen vermeiden.
Zudem können Mini-Implantate auch im Vorfeld einer späteren zahnärztlichen Behandlung (z.B. dem Einsatz von Kronen, Implantaten oder Brückenkonstruktionen) angewendet werden, um durch eine Bewegung einzelner Zähne oder Zahngruppen die perfekte Ausgangssituation für die Behandlung durch den Zahnarzt zu schaffen.

Für eine Beratung stehen wir Ihnen in unserer Praxis jederzeit zur Verfügung!


Kieferorthopädie für Erwachsene

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen die beste Browser-Erfahrung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" zu klicken, dann sind Sie damit einverstanden.

Schließen