Bonndent
Öffnungszeiten
Montag08:30 - 12:30 13:30 - 16:00
Dienstag08:30 - 12:30 13:30 - 16:00
Mittwoch08:30 - 12:30 13:30 - 16:00
Donnerstag08:30 - 12:30 13:30 - 17:00
FreitagNach Absprache
Kontakt

Nach dem Abitur im Jahr 2002 begann die gebürtige Bonnerin das Studium der Zahnmedizin an der Universität Leipzig. Im Oktober 2007 zog es sie nach der Verleihung der Approbation zurück ins Rheinland, wo sie ihre dreijährige Fachzahnarztausbildung zur Kieferorthopädin begann.

Im Februar 2011 wurde sie zur Fachzahnärztin für Kieferorthopädie ernannt und arbeitete anschließend als Oberärztin der Kieferorthopädie an der Universitätsklinik Köln. Neben der allgemeinen kieferorthopädischen Behandlung war sie auch für Patienten mit oro- und kraniofazialen Fehlbildungen verantwortlich und leitete gemeinsam mit der Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie die interdisziplinäre Sprechstunde für Patienten mit Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Spalten.

Seit August 2013 ist sie als selbständige Kieferorthopädin in der Fachpraxis für Kieferorthopädie im St. Johannes Hospital in Bonn tätig.

Seit November 2018 ist Frau Gröne stolze Mutter der kleinen Antonia.

 

Laura M. Gröne (geb. Hild) ist Mitglied in folgenden Fachgesellschaften:

  • Deutsche Gesellschaft für Kieferorthopädie www.dgkfo.de
  • Deutsche Gesellschaft für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde www.dgzmk.de
  • Deutscher interdisziplinärer Arbeitskreis für Lippen-Kiefer-Gaumen-Segel-Spalten www.ak-lkg.de
  • Berufsverband der Deutschen Kieferorthopäden e.V. www.bdk-online.org/
  • Arbeitsgemeinschaft Kieferorthopädischer Qualtitätszirkel (AKQ)

Zudem ist sie zertifizierte Behandlerin für:

Invisalign und Incognito

 

 


Praxisteam

Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. mehr informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" gesetzt, um Ihnen die beste Browser-Erfahrung zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern oder auf "Akzeptieren" zu klicken, dann sind Sie damit einverstanden.

Schließen